Das Lip-Sync-Battle

Nach einer spontanen Spieleolympiade dank des Wetters gab es Abends eine Show mit Highlight-Charakter. Mit dem Lip-Sync-Battle wurde eine berühmte amerikanische Show aufgegriffen, in welcher Stars zu Musik Choreografien aufführen und ihren Mund bewegen.
Die Gruppenleiter*innen wurden in Teams zu verschiedenen Songs zugeteilt und die KjGler*innen nutzten die folgenden 1,5 Stunden, um diese zu verkleiden und Tänze einzuüben.

Die kreativen und abwechslungsreichen Choreografien begeisterten die Jury und das Publikum so sehr, dass niemand sich in der Lage sah, einen Gewinner zu bestimmen.

Der hochprofessionellen Jury, bestehend aus KjGler*innen, gilt an dieser Stelle der Dank für die spontane und gelungene Anleitung der Show!

Im Anschluss widmeten wir uns in der Abendrunde der US-amerikanischen Bürgerrechtlerin Rosa Parks.

Morgen früh startet unser Tag um 7:30 Uhr für alle Freiwilligen mit der Morgenandacht und um 8:00 Uhr mit dem Frühstück.