Der orientalische Markt

Für alle KjGler*innen galt heute Abend: wer hat, kann sich orientalisch verkleiden! Verschiedenste Workshops gaben die Möglichkeit, zu basteln, zu tanzen oder kreativ zu werden. So konnten Teelichter gebastelt werden, aber auch Falafel und Traumfänger wurden hergestellt.
Zur Entspannung trugen die Stationen des Geschichtenerzählens und Teetrinkens ein.

Im Anschluss beschäftigten wir uns in der Abendrunde mit dem Scheitern. Am Beispiel von Walt Disney wurde deutlich, dass zum Erfolg das Scheitern dazugehört und Ideen nicht schlecht sind, nur weil sie scheitern.

Morgen früh findet ab 7:30 Uhr wieder Frühsport statt.