Ferienfreizeit 2022

Nach zwei Jahren Ferienfreizeit in Ummeln ist es in diesem Jahr endlich wieder so weit. Wir fahren weg!

In diesem Jahr geht es vom 19.07. – 28.07.2022 ins Jugendgästehaus Bergneustadt. Dort erwarten uns neben einer Lagerfeuerstelle und einem Grillplatz auch ein Volleyballfeld und ein Bolzplatz.

Aufgrund des Förderprogramms „Aufholen nach Corona“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend können wir euch die Ferienfreizeit in diesem Jahr ausnahmsweise kostenfrei ermöglichen.
Das heißt, dass alle aufkommenden Kosten (Transfer, Unterkunft, Verpflegung, Versicherung, Eintrittsgelder) durch Fördergelder gedeckt sind und ihr keinen Teilnehmenden-Beitrag bezahlen müsst.

Die Ferienfreizeit ist für alle bis 16 Jahre offen, allerdings müssen Nicht-KjG-Mitglieder aus versicherungstechnischen Gründen der KjG beitreten. Dies kostet je nach Alter zwischen 33 und 39 Euro.
Sofern ihr kein Mitglied seid, wird euch der Mitgliedsantrag nach erfolgter Anmeldung zur Freizeit per E-Mail geschickt.

Solltet ihr uns dennoch finanziell unterstützen wollen, dann ist dies natürlich als Spende auf unser Konto möglich:
IBAN: DE54 4726 0307 0024 0506 00, BIC: GENODEM1BKC

Auf dieser Seite kannst du dich verbindlich zur Ferienfreizeit anmelden. Hier werden dieses Mal auch direkt die weiteren Informationen wie Kontaktdaten, Fragen zur Aufsichtspflicht und der Gesundheitsbogen ausgefüllt. Dies sollte von den Eltern erledigt werden.


Anmeldung zur Ferienfreizeit 2022
(19.07. – 28.07.2022)

Personalien und Ähnliches

Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt; die Daten werden nach Beendigung der Ferienfreizeit gelöscht.

Während des Ferienfreizeitaufenthaltes unseres Kindes sind wir wie folgt zu erreichen:

Aufsichtspflicht und Ähnliches

Gesundheitsbogen

Bitte geben Sie bei der Gruppenleitung oder den Verantwortlichen für die Freizeit die Krankenkassenkarte Ihres Kindes und den Impfpass (Kopie reicht) vor der Fahrt ab.

Uns ist bekannt, dass unser Kind vorzeitig nach Hause geschickt werden kann, wenn sein Verhalten oder bewusste Fehlinformation der Eltern den ordnungsgemäßen Ablauf der Ferienfreizeit gefährdet. In diesem Fall sind alle anfallenden Kosten (auch für den begleitenden Betreuer) von mir/uns unverzüglich zu erstatten.

Unser Kind darf während der Ferienfreizeit in Privat-PKWs mitfahren.

Hiermit sind wir informiert, dass im Rahmen der Ferienfreizeit Fotos gemacht werden und diese auch für Veröffentlichungen (in Zeitungen (z.B. Jahresrückblicke), Internetpräsentation, Bereitstellung der Fotos für alle Teilnehmer*innen, etc.) verwendet werden. Ausgenommen sind ausdrücklich Fotos, die das Ansehen und die Würde in erheblicher Weise nach den allgemeinen Auffassungen verletzen würden. Wenn wir damit nicht einverstanden sind, melden wir uns vor Beginn der Ferienfreizeit schriftlich bei der Pfarrleitung unter pfarrleitung@kjg-ummeln.de. Wir können das Einverständnis jederzeit widerrufen.

Alle Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen gemacht.

Falls sich die Angaben bis zum Zeitpunkt der Abreise geändert haben, informieren wir die Pfarrleitung schriftlich.

Mit der Anmeldung stimme ich den oben aufgeführten Regeln zu. Die Anmeldung ist verbindlich.